top of page
Jin Shin Jyutsu für Baby, Mutter, Vater, Partner:innen

Price

Duration

5 x 2 Stunden

About the Course

Jin Shin Jyutsu ist liebevolle, präsente Berührung. Dies harmonisiert den Fluss der Energie auf körperlicher, emotionaler/mentalen und seelischen Ebene.

Dies bewirkt Wohlbefinden und lindert die Auswirkungen von Stress und fördert die physiologischen natürlichen Vorgänge des Körpers.


Die Berührungen können mühelos in den Alltag integriert werden.

Es braucht weder Vorbereitungen noch einen bestimmten Raum.

Du brauchst lediglich deine Hände dazu.


Jin Shin Jyutsu für das Baby: 

Unterstützung um in der Welt anzukommen für Neugeborene und Babys im ersten Lebensjahr.

Ein Kurs für Eltern/Mütter/Partner:in

 

Kursinhalt: 

Lernen und Anwendungen von einfachen Jin Shin Jyutsu Sequenzen um Atmung, Koordination, Verdauung, Schlaf, zu unterstützen.

Die Beziehung von Finger und Zehen zu den Energiebahnen.

Orte der liebevollen Berührung, welche das Wohlbefinden des Babys unterstützen.

 

Your Teacher

Alexandra Jung

Alexandra Jung

Alexandra Jung begleitet Menschen in herausfordernden Lebenssituation seit mehr als 30 Jahren. 

Als erfahrene Anästhesiepflegeexpertin verfügt sie über eine grosse Ruhe und Einfühlungsvermögen. Als autorisierte Jin Shin Jyutsu Praktikerin und Lehrerin für die Selbstanwendung verfolgt sie einen ganzheitlichen Ansatz über die wechselseitige Beziehung von physischen, emotionalen und mentalen Aspekten sowie unserer Prägung im Mutterleib, Kindheit, Schulsystem und der Kultur in der wir leben.

Sie hat sich in der School of Embodied Arts zur Feminine Embodiment Coachin ausgebildet.

Bei Michaela Boehm und Steve James bildete sich zur Trainerin der Non-Linear Movement Method® Level 1 und Level 2 als auch zur Wild Woman's Circle TM Facilitatorin aus.

Kontinuierliche Weiterbildungen sind ihr wichtig.
U.a. bei Daniel J. Siegel und Mindsight Institute in "Transforming Anxiety and Stress by Integrating the Embodied Brain".

bottom of page