top of page
Non-Linear Movement.jpg

WILD MOVEMENT

Non-Linear_Movement_Method_Badge_White_Screen_Use.png

WILD MOVEMENT ist eine Gelegenheit

  • deinen Gefühlen, Empfindungen und Gedanken Raum für ihren Ausdruck in einem geschützten Rahmen zu geben

  • die Weisheit deines Körpers auf natürliche Weise entfalten zu lassen

  • dich für deine innere Landschaft zu sensibilisieren und dich von domestizierenden Einflüssen zu befreien

  • deine kreative Reaktionsfähigkeit zu fördern

  • dein sinnliches Wahrnehmen zu erweitern

Dies bringt mehr Vitalität, Verbindung und Lebensfreude in deinen Alltag.

Wild Movement basiert auf der Non-Linear Movement Method® und wurde von Michaela Boehm in den letzten zwei Jahrzehnten entwickelt. Die Methode hat ihre Wurzeln in ihrer frühen somatischen Ausbildung und wurde in ihrer umfangreichen klinischen Erfahrung entwickelt und verfeinert, sowohl während ihrer Arbeit mit schweren Traumata als auch in ihrer privaten Beratungspraxis.

 

Was bewirkt die NLMM®?

 

Bringt das Nervensystem in Balance

Die Anforderungen des modernen Lebens erzeugen Stress und Anspannung im Körper und einen überaktiven Verstand. NLMM fördert das Erkennen und Lösen von Spannungsmustern. Durch sanfte, unerzwungene Bewegungen werden körperliche Verspannungen und zugrunde liegende Gedankenspiralen aufgelöst. Das Ergebnis ist eine systematische, selbstgesteuerte Entlastung des Nervensystems.

 

Identifizieren und Verarbeitung von Emotionen

Wenn dein Körper sich entspannt und der Verstand aus der Hochgeschwindigkeit rauskommt kannst du die mit diesen Gewohnheitsmustern verbundenen Emotionen erkennen und auflösen. 
Du erkennst wiederkehrende emotionale Schleifen. Durch das Erkennen und das Erlauben ihres Erscheinens können sie losgelassen werden.

 

Trauma-Muster werden ins Fliessen gebracht

Eine Folge von traumatischen Erlebnissen - aktuelle und alte - ist eine Starre in Körper, Verstand und Emotionen. Es entsteht ein Taubheitsgefühl. Oft wird diese innere Starre fälschlicherweise als ein Gefühl von Ruhe oder "Nichts" interpretiert. Das führt dazu, dass die Erfahrung und Körpermuster nicht erkannt und losgelassen werden können. In Non-Linear Movement kann diese Starre durch kontinuierliche Bewegung langsam aufweichen und die darunter liegenden körperlichen und emotionalen Muster können erkannt werden und sich lösen.

 

Vereint Körper und Verstand in enger Verbindung mit physischem Empfinden

Durch kontinuierliches Engagement kann Spannung losgelassen und das emotionale Gewahrsein gefördert werden. Mit der Zeit können körperliche Empfindungen besser wahrgenommen werden, und die Akzeptanz sowie die Toleranz gegenüber allen Empfindungen nimmt zu. Eine Intimität mit allem, was vorhanden ist, wird möglich. Körper, Emotionen und Verstand können in Einklang gebracht werden, was ein integriertes Fühlen und Verstehen bestehender Verhaltensmuster unterstützt.

 

Erweitert die körperliche Reaktionsfähigkeit

NLMM lehrt den Körper, Kontraktionen, Stress und emotionale Spannungen loszulassen und zu verarbeiten, währenddem gleichzeitig eine Sensibilisierung der inneren Landschaft stattfindet. "Interozeption", ist die Fähigkeit das "Innen" wahrzunehmen. Über den Körper werden wir in hohem Masse auf alle Empfindungen eingestimmt und können diese fliessend wahrnehmen, darauf reagieren oder loslassen, ohne dass wir uns um traumatische oder unterdrückte Rückstände kümmern müssen.

Öffnet den Zugang zur Weisheit des Körpers

Indem wir den Fokus auf die Bewegung richten und den analytischen Verstand umgehen, haben wir Zugang zur Weisheit des Körpers. Durch sanfte Anleitung werden alte Schutzmechanismen wie “Erstarrung” und die Ambivalenz oder Verweigerung zu Fühlen aufgeweicht und unsere angeborene Körperweisheit kann die notwendige Aktivität und Freisetzung hervorbringen.

 

Erweckt Lebensenergie und sinnliches Empfinden

Spannung, Kontraktion und Emotionen können losgelassen werden. Dadurch wird der Körper sensibilisiert und tieferes Fühlen wird möglich. Eines der wesentlichen Ergebnisse dieser Sensibilisierung ist mehr Freude, erhöhtes Lust- und Wohlbefinden. Teilnehmer:innen berichten von einer gesteigerten Fähigkeit in Verbindung mit ihrem Körper zu sein, sowohl mit dem eigenen, als auch im Kontakt mit anderen.

 

NLMM wird auf einer Yogamatte oder Decke durchgeführt mit bequemer, nicht einengender Kleidung.

 

Die Methode kann in jedem Alter, unabhängig von Fitnesslevel und Beweglichkeit, praktiziert werden. Die Bewegungen sind so konzipiert, dass sie sich selbst regulieren und in jeder Position ausgeführt werden können, auch im Liegen.

 

Ich biete zurzeit 2 Mal pro Monat Online-Sessions an.

Falls du gerne über meine Sessions und Workshops informiert werden möchtest, klicke hier >>

Nächste
WILD MOVEMENT SESSIONS AUF DEUTSCH
online
:
Gerne leite ich WILD MOVEMENT SESSIONS auf Spanisch oder Englisch für Gruppen an.

Sende mir eine Mail. 

"Ich hab die ganze Zeit geheult und geschluchzt und geschüttelt. Es war wunderbar.
Und gestern am Morgen bin ich aufgewacht mit einer Gelassenheit und Freude wie schon seit 2/3 Wochen nicht mehr. Ich bin dann endlich wieder mal eine Runde rennen gegangen und fühlte mich freier und leichter. Es war toll. Den ganzen Tag sind mir Sachen aufgegangen und es gab Auflösungen von verklemmten Gedanken. Und nicht bloss gedacht sondern auch gefühlt." 

Franziska

"Ich habe an Alexandras 'Wild Movement' teilgenommen, weil mein momentaner Alltag so gefüllt ist, dass das Fühlen meines Körpers oft auf der Strecke bleibt und ich es vergesse. Es war eine perfekte Gelegenheit, dem Priorität einzuräumen. Ich wollte einfach wieder einmal still sein und in meine Körperin schauen, um zu spüren, was sich dort bewegt.  

 

Durch die Erfahrung in der 'Wild Movement Session' konnte ich Freude, Lust, Schmerz, Enttäuschung, Endlosigkeit spüren und mit jedem Lied tauchte ich in eine neue Welle von Gefühlen ein. Aber am wichtigsten war, dass ich mich immer sicher und gehalten fühlte.

 

Alexandra hat mir geholfen, wirklich ganz in meine Körperin anzukommen. Vielen Dank für diese wunderbare, befreiende Session!"

Teresa

I took part in Alexandra’s Wild Movement because my mind was racing and my muscles were tired. It was the perfect moment to let go even when I was in a good spirit. I don’t always find time and this was a great opportunity to unblock something inside and open my heart to receive.

As a result of the Wild Movement experience I felt happy, serene and energetic. I accessed a feeling of power and leadership. I felt an opening of my heart, like a door ready to receive, of having connected with the essence. I felt grateful. Even the day after I still feel lighter and more centered, more deserving and being more magnetic towards what I desire.

Alexandra helped me to find the time to connect with the body in a physical yet spiritual and energetic way. That it is so easy and powerful to let go!

She is a delicate yet powerful and trustworthy guide.

Anna Manso, Writer and Screenwriter
bottom of page